Doppelsieg bei den ProLites

Doppelsieg bei den ProLites, Sieg bei den Junioren, Sieg bei den Wildchilds
German Cross Country, 5. Lauf , Mühlhausen , 10.08.2008
Ein fast perfektes und erfolgreiches Wochenende für das Team TM racing germany
beim 5. Lauf zur German Cross Country im fränkischen Mühlhausen, eine
perfekt präparierte Strecke, eine sehr gut funktionierte Organisation, wieder
mehr als 700 Starter, viele Zuschauer und gutes Wetter ,
Erstmals ein Doppelsieg in der Klasse Prolites durch Christian und Daniel Weiß,
Christan übernahm nach seinem Tankstopp die Führung und baute seinen
Vorsprung bis auf 1 Minute aus, Daniel wurde durch einen sehr schnellen
Tankstop vom dritten Platz auf den zweiten Platz vorgebracht und hat den
damit gewonnen Vorsprung bis ins Ziel verteidigt, den Erfolg in dieser Klasse
vervollständigt Jens Schreiber mit dem siebten Platz in dieser schnellen
Klasse, damit sind alle drei unter den ersten 10 dieser Klasse ( 1, 2. und 7.)
Die Führung zurückerobert hat sich Vincent Probst in der Klasse Jugend, nach dem
Ausfall beim Lauf 4 , zeigte Vincent seine Stärke, er folgte dem zweiten ,
studierte seine Spuren und Fehler, überholte ihn nach 90 Minuten und
sicherte sich damit den Sieg und die Führung in der Klasse Jugend,
Aufgeregt , unsicher, unser kleiner schneller Kai Epha auf seiner 65cc bei den
Wildchilds, als Leader an den Start, mit einem schlechten Start in die erste
Runde, gekämpft und mit einer Runde Vorsprung gewonnen, mehr geht
nicht, er führt die Klasse an, ihm folgt auf seiner 85 cc Manuel Wallschläger
mit einem 9. Platz bei den Wildchilds,
Beim Kampf um Platz 4 leider durch Kettenriss ausgefallen, Kay Schwarz, behält aber
auf Grund der guten Platzierungen den 4. Platz in der Meisterschaft .
Weiter am Start waren Michael Kotschenreuther ( 5. Platz ) , Paule Brinkmann ( 13.
Platz ) , Albin Haas ( 13. Platz ) , Christian Reisch ( 22. Platz ) , Löffler Tobias
25. Platz , Nico Adelbert ( 32 . Platz ) , Klaus Schmidt ( 41. Platz) , Kai
Schwarz ( 44. Platz ) , Robbie Wallschläger ( 51 Platz ) , Dieter Müller ( 69.
Platz )
Vincent Probst
Daniel in Action
Daniel und Christian
Kai